"Der Körper ist das Zuhause unserer Seele."

Ob als wohltuende Ergänzung zum Training, zur Entspannung und Erholung vom Alltag - regelmäßiges Schwitzen in der Sauna hat viele positiven Effekte auf Gesundheit, Attraktivität und Wohlbefinden.

 

Wegen der hohen Temperaturen entspannen sich die Muskeln in deinem Körper. Zugleich wird dank der heißen Luft in der Sauna die Durchblutung der Schleimhaut in Nase, Mund und Rachen und somit auch deine Atmung verbessert. Auch dein Stoffwechsel kommt bei der Saunahitze auf Trab, ebenso das Immunsystem und der Kreislauf. Dein Hautbild bessert sich und Cellulite wird reduziert. Durch das viele Schwitzen entgiftet sich dein Körper. Saunieren schafft außerdem Linderung bei Muskelschmerzen, Athritis und Gelenkschmerzen sowie Kopfschmerzen, und unterstützt bei Diabetes. Es verringert Stress und Ermüdung und hilft bei Einschlafproblemen. Der regelmäßige Saunabesuch ist gut für die Stimmung und das Herz und erhöht die Lebenserwartung.

 

Unser großzügiger Saunabereich ist täglich ab 17.00 Uhr geöffnet, zudem samstag ab 12.30 Uhr. Für die Ladys haben wird dienstags eine Damensauna.